Stiftungszwecke

Zweck der Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft und Kunst auf dem Gebiet der islamischen Numismatik sowie mit altägyptischen, byzantinischen und auch präkolumbianischen Artefakten. Ihre Zwecke werden maßgeblich erfüllt durch:

  • Unterstützung der Forschungsstelle für islamische Numismatik der Universität Tübingen
  • Erwerb von altägyptischen, präkolumbianischen und byzantinischen Artefakten durch deutsche öffentliche Institutionen nebst Finanzierung einschlägiger wissenschaftlicher Publikationen zur Erschließung der Artefakte
  • Dauerleihgaben und Schenkungen von im Eigentum der Stiftung stehenden Artefakten an deutsche öffentliche Institutionen
  • Vergabe von einmaligen oder längerfristigen Stipendien an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die auf den Gebieten der islamischen Numismatik, Ägyptologie oder Byzantinistik arbeiten
  • Unterstützung anderer deutscher Organisationen oder Einrichtungen, die in gemeinnütziger Weise den Stiftungszwecken entsprechende Ziele verfolgen